Sie befinden sich hier:    Startseite Aktuelles
Aktuelles


(Junge) Kantorei Hessen-Nord wird 40

Am 4. Februar 2018 wird die (Junge) Kantorei Hessen-Nord der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) 40 Jahre alt. Dieses Jubiläum möchten die derzeitigen Mitglieder der Kantorei und ihre Leiterin, Kantorin Nadine Vollmar (Niedenstein-Wichdorf), mit ehemaligen Sängerinnen und Sängern und der früheren Leiterin der Kantorei, Kirchenmusikdirektorin Regina Fehling (Knüllwald-Rengshausen), feiern.

Die Ehemaligen der Kantorei sind eingeladen, an zwei Terminen mit der derzeitigen Besetzung des Vokalensembles zu proben. "Die erarbeiteten Werke, hauptsächlich alte ,Schlager' und ,Lieblingsstücke', wollen wir am Sonntag, 4. Februar, in einem musikalischen Gottesdienst in der SELK-Kirche in Kassel um 11 Uhr zu Gehör bringen", so Kantorin Vollmar. Es gibt einen gemeinsamen Probentag am Samstag, den 13. Januar, von 10 Uhr bis 16.30 Uhr in [Ort wird noch bekannt gegeben] und ein Probenwochenende in Kassel, das am Freitag, 2. Februar, um 19 Uhr beginnt und am Sonntag, 4. Februar, endet. "Natürlich wird auch genügend Zeit zum Klönen und In-Erinnerungen-Schwelgen sein", erklärt Vollmar. Die Kantorin freut sich "auf gemeinsame Probentage" und bittet zur Planung der Treffen - was das Bereithalten der Noten und die Vorbereitung der Bewirtung angeht...

...um Anmeldungen bis zum 3. Januar an ihre Adresse: n.vollmar[at]kas-selk-sued.de