Jungbläserfreizeit in Wiesbaden

Die bisher größte Jungbläserfreizeit in Wiesbaden


Angemeldet waren zur diesjährigen Jungbläserfreizeit vom 10.-15. Oktober 50 Teilnehmer und Teamer, die trotz einiger krankheitsbedingten Ausfälle das Martin-Luther-Haus der Christuskirchengemeinde mit viel Musik und Leben füllten.

Durch intensive Probenarbeit haben sie sich alle, vom Neuanfänger bis zum erfahrenen Jungbläser, auf ein Konzert, das sie gemeinsam mit Wiesbaden Symphonic Brass gestalteten, auf einen Beitrag, den sie für www.500choere.de aufnahmen, sowie besonders auf den festlichen Abschlussgottesdienst am Sonntag vorbereitet. Die Freizeit, die noch einen Tag länger als in den vergangenen Jahren war, wurde keineswegs langweilig für die Teilnehmer und Teamer, denn mit viel Bläsermusik, Andachten, gemeinsamen Singen, Bowling, Sport und Schwimmen verging die Zeit recht schnell bis alle Teilnehmenden und die große Festgemeinde am Sonntag glücklich, müde und reich von unserem Herrnbeschenkt wieder nach Hause reisten.

 

  • 2017-blaeserfreiz-37-ag.jpg
  • 2017-blaeserfreiz-37.jpg
  • 2017-blaeserfreiz-38-ag.jpg
  • 2017-blaeserfreiz-38.jpg

 


Drucken   E-Mail